Was sucht ein Hospizler auf einem Barcamp?

Am 30./31.01.2015 fand in Aachen das Non-Profit Camp statt. Über 100 Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen – Ehrenämtler, Fundraiser, Pressesprecher, IT-Leute und Vereinsvorstände – trafen sich in zwangloser Atmosphäre zum lebhaften Gedankenaustausch. Die Beiträge waren durchweg interessant. Die Sessions, die ich besucht habe, beschäftigten sich mit Online-Fundraising, Ehrenamt 3.0 und Generation Y, Medienrecht sowie Webdesign für Non-Profit-Organisationen. Themen, die auch für die Hospizarbeit zunehmend an Bedeutung gewinnen Barcamps sind Veranstaltungen, bei denen es keinen Unterschied zwischen […]